Weihnachtsmarkt 2018

Auch in diesem Jahr nimmt der Ökumenekreis wieder mit einer Bude am Weihnachtsmarkt der Stadt Karben teil (Samstag, 8.12., 14-19 Uhr und Sonntag, 9.12., 12-18 Uhr). Mit ihrer Teilnahme an diesem Weihnachtsmarkt wollen sich die Kirchengemeinden bewusst von den kommerziellen Angeboten distanzieren und einen Kontrapunkt zu dem üblichen Kommerz und Konsum setzen. Deshalb gibt es wie in den letzten Jahren am Stand Informationen zu den einzelnen Gemeinden und viel Zeit zum Gespräch. Tee und Gebäck werden umsonst angeboten. Mit selbst gebastelter Weihnachtsdekoration werden die Karbener Sternsinger am Stand vertreten sein, über die Sternsinger berichten und Spenden sammeln für Projekte, mit denen weltweit benachteiligte Kinder unabhängig von Religion, Herkunft und Hautfarbe gefördert werden. Im Mittelpunkt der Aktion 2019 steht ein Hilfsprojekt für Kinder mit Behinderung in Peru. Sie können diese Aktion mit einer Spende unterstützen; alle eingenom-menen Spenden kommen ohne Abzug der Sternsingeraktion zugute. Sie finden den Stand gegenüber dem Eingang ins Bürgerzentrum. Wer Lust und Zeit hat, kann sich noch an der Standbesetzung beteiligen und eine Schicht am Stand übernehmen. Dann bitte melden bei Christina Schuster chri.schuster@web.de oder Telefon: 06039/44313.  

Autor: Karin Scholz

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.