Geburtstagsbesuche bei den Seniorinnen und Senioren

In unserer Pfarrgruppe ist es üblich, dass die Seniorinnen und Senioren ab dem 70. Geburtstag einen Glückwunsch der Gemeinde erhalten. Dies geschieht in Form einer kleinen Lektüre und wird durch ehrenamtliche Kontakter/innen überbracht.   Im Stadtteil Burg-Gräfenrode ist nun die langjährige Kontakterin in den Ruhestand gegangen. Wir möchten uns für ihre Dienste auf diesem Weg herzlich bedanken.   Aus diesem Grund suchen wir nun einen engagierten Menschen, der sich vorstellen kann diesen Gratulationsdienst in Burg-Gräfenrode zu übernehmen. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro bei Frau Hintz, Tel. 06039-2534. Hier erhalten Sie nähere Auskünfte über diese Aufgabe.

Autor: Karin Scholz

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.